„Selbsthingabe bis zum Tod“ – Der Kreuzweg mit Franziskus beim WJT

Im Krakauer Jordan Park meditierte der Pontifex anhand der 14 Stationen vom Leiden und Sterben Jesu die Werke der Barmherzigkeit – und verknüpfte dies mit einem Appell an die Gläubigen, Jesus auf seinem Weg nachzugehen.

„„Selbsthingabe bis zum Tod“ – Der Kreuzweg mit Franziskus beim WJT“ weiterlesen

Advertisements

WJT in Krakau – „Macht Chaos“ und verbreitet den Glauben: Papst Franziskus zu Jugendlichen

„Ihr müsst Eure Pflicht tun und die ganze Nacht Chaos machen. Zeigt Eure christliche Freude, die Freude, die der Herr Euch gegeben hat um in der Gemeinschaft derer zu sein, die Jesus folgen“, sagte der Papst wörtlich.

„WJT in Krakau – „Macht Chaos“ und verbreitet den Glauben: Papst Franziskus zu Jugendlichen“ weiterlesen

Das detallierte Programm der Reise von Papst Franziskus nach Polen

Vom 27. bis 31. Juli: Begegnungen mit Regierungsvertretern und lokalem Klerus, Besuch von Heiligtümern, Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus in Auschwitz udn Birkenau, Teilnahme am Weltjugendtag

wyd-banner_1467379647
Vom 26. bis 31. Juli findet der Weltjugendtag in Krakau statt Foto: CNA/Diözese Ft. Worth

Papst Franziskus wird vom 27. bis zum 31. Juli Polen bereisen. Für den Papst ist es die erste Reise in das Heimatland des heiligen Johannes Paul II.. Dieser reiste insgesamt neun Mal in seine Heimat. Den letzten Besuch des Oberhauptes der katholischen Kirche erlebte Polen im jahr 2006, als Benedikt XVI. vom 25. bis 28. Mai seine apostolische Reise in das Land unternahm.

„Das detallierte Programm der Reise von Papst Franziskus nach Polen“ weiterlesen

Revolution in himmelblau: Franziskus schenkt Katholiken eine „Gebrauchsanweisung“

Dieses Buch hat einen hohen Anspruch, den es klar serviert: Es ist eine „Revolution in Himmelblau“  – und eine konkrete Gebrauchsanweisung für den Alltag und das ganze Leben, betonte Bernhard Meuser gegenüber CNA.

„Revolution in himmelblau: Franziskus schenkt Katholiken eine „Gebrauchsanweisung““ weiterlesen

WJT: Eine Hymne für den Glauben, die Freude und das Feiern der jungen Menschen

Am 26. September 2015 wurde die deutschsprachige Weltjugendtagshymne von der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz (afj) veröffentlicht.

Das LIVEWORSHIP Kollektiv www.liveworship.de | www.facebook.com/liveworship liefert die offizielle deutsche Version der Hymne zum katholischen Weltjugendtag 2016 in Krakau / Polen. www.krakau16.de

„WJT: Eine Hymne für den Glauben, die Freude und das Feiern der jungen Menschen“ weiterlesen

Neue Details zur Reise von Papst Franziskus nach Polen

Pressekonferenz von P. Lombardi zur Reise von Papst Franziskus nach Polen vom 27. bis 31. Juli 2016

wyd-banner_1467379647
Vom 26. bis 31. Juli findet der Weltjugendtag in Krakau statt Foto: CNA/Diözese Ft. Worth

Eineinhalb Millionen Pilger werden zum XXXI. Weltjugendtag nach Krakau reisen. Grund zur Besorgnis um die Sicherheit von Papst Franziskus und der Pilger gibt es, so P. Federico Lombardi, SJ, nicht. Auch nach den jüngsten Attentaten habe es keine Absagen von Pilgergruppen gegeben, erklärte der Direktor des vatikanischen Pressesaals bei der gestrigen Pressekonferenz zur anstehenden Reise des Papstes nach Polen vom 27. bis 31. Juli 2016. In dem Land herrsche ein ruhiges Klima.

„Neue Details zur Reise von Papst Franziskus nach Polen“ weiterlesen

Einladung zum Weltjugendtag 2016 in Krakau

Vom 24. – 31. Juli überträgt EWTN live das Programm vom Weltjugendtag 2016 mit Papst Franziskus!
▸Genaue Sendezeiten: http://ewtn.de/liveuebertragungen_und…
▸Der Weltjugendtagsblog mit Rudolf und Natalie: http://krakau16.ewtn.de/

Papst bittet um Gebet für Weltjugendtag

„Herzlich begrüße ich die polnischen Pilger. Liebe Brüder und Schwestern, ich danke Ihnen dafür, dass Sie mich mit ihren Gebeten auf meiner Reise nach Armenien begleitet haben. Ich bitte Sie, beten sie auch weiterhin für mich und für die Jugendlichen, die sich in Polen und in der ganzen christlichen Welt auf unsere bevorstehende Begegnung in Krakau vorbereiten“ sagte der Papst.

„Papst bittet um Gebet für Weltjugendtag“ weiterlesen

„Wir haben eine Verabredung in Polen“

„Liebe junge Freunde, für den nächsten Weltjugendtag, im Jahr 2016, haben wir eine Verabredung in Krakau, in Polen. Auf die mütterliche Fürsprache von Maria bitten wir um das Licht des Heiligen Geistes auf dem Weg, der uns zu dieser neuen Etappe der frohen Feier des Glaubens und der Liebe Christi bringen wird“ – so Papst Franziskus abschließend in Rio.

WJT2016_LogoD.png

 

Agata Kornhauser-Duda, die Gattin des polnischen Präsidenten, lädt zum Weltjugendtag in Krakau ein

Polens erste Dame lädt ein zum WJT 2016 nach Krakau. Auf Deutsch!

Das wird für uns ein besonderes Treffen an einem besonderen Ort sein. Wir erwarten euch mit offenen Armen und offenen Herzen. Treffen wir uns in Krakau! – sagte Agata Kornhauser-Duda in einer an alle Teilnehmer des Weltjugendtags gerichteten Videobotschaft. Die Veranstaltung wird von 26. bis 31. Juli stattfinden. Papst Franziskus wird sich daran auch beteiligen.